Heute für mich aktuell… Zeitbetrachtungen

Hier eine Übersicht meiner „Specials“:
5G Mobilfunk-Special Terrorgefahr? Überwachung total / Special Transhumanismus Anthroposophie Impf-Special Gesundheit – Krankheit Gesteuerte Medien Amerika Special Klimawandel Kunst im Kontext – Veranstaltungen etc. Grundeinkommen Hartz IV – ein Kreislauf des Irrsinns Digitalisierung in unseren Schulen Das anthroposophische Partner-Such und Finde-Portal

.
Heute für mich aktuell – Aktualisiert 15.11.2019:

Wieso stimmt Deutschland gegen UN-Resolution zur Verhinderung eines Wettrüstens im Weltraum?
Am 5. November stand bei der UN-Vollversammlung eine Resolution mit dem Titel “Maßnahmen zur Verhinderung eines Wettrüstens im Weltraum” zur Abstimmung. Deutschland stimmte, anders als die Mehrheit der Staatengemeinschaft, gegen die Resolution…
hier weiter

+++

Menschheitsgeschichte als spiritueller Weg aus dem Dunkel mit Axel Burkart:

+++

…auf den Punkt gebracht:
5G-Funk sollte als Kriegswaffe gelten
Viele Menschen freuen sich auf den neuen 5G-Standard. Andere Menschen fürchten ihn mehr als die Pest. Das liegt daran, dass die immer kurzwelliger werdende Strahlung dafür bekannt ist, an Mensch und Tier enormen Schaden anzurichten. Zur Einstimmung ist es gut zu wissen, dass eine vergleichbare Strahlung beim Militär direkt als Waffe gegen Menschen entwickelt wird. Bei 5G reden wir über andere Frequenzen und Dosierungen. Dafür aber über eine Dauerbestrahlung und nicht über kurze Pulse…
hier weiter

+++

….man mag über die Afd verschiedener Meinung sein (ist ja voll ok in einen Demokratie), aber was hier so abgeht, ist schon unterirdisch:
hier weiter

+++

Kein 5G Ausbau in Münster ohne Unbedenklichkeitsnachweis und Technikfolgeabschätzung“
Einwohnerversammlung gegen 5G-Mobilfunktechnik… In Freiburg wurde die notwendige Anzahl an Unterschriften gesammelt. Das könnte ein „Präzedenzfall“ für Deutschland werden! Die erreichte Einwohnerversammlung ist heute ab 19 Uhr übertragen worden:
…ab Minute 26: hier weiter

+++

…auf den Punkt gebracht:
Spielerisch lernen … wer dich töten wird
Der Mensch ist so genial, dass er seine eigene Unterjochung oder gar Vernichtung selbst entwickelt. Solange er tatsächlich der Meinung ist, lediglich eine intelligent gewordenes Stück Schlamm zu sein, verwundert eine solche Entwicklung wenig… hier weiter

auch das hier:

+++

100 Jahre Soziale Dreigliederung – Die Doku

und

Vortrag Albert Schmelzer: Die historische Dreigliederungsbewegung

Gerald Häfner – Werkstatt Dreigliederung

+++

Die Anstalt vom 5.11.:
hier weiter

+++

… hochspannend! Zwei Vids, die es in sich haben!

Fremdbestimmt – 120 Jahre Lügen und Täuschungen – Thorsten Schulte:

auch das hier Was machen wir mit Deutschland nach dem Krieg:

.
und:
9. November: Die Lüge hinter der Deutschen Einheit hier weiter

+++

Katholische Würdenträger stützen Sanktionskrieg

+++

…auf den Punkt gebracht:

Bundestag soll ab 2019 fast eine Milliarde Euro pro Jahr kosten … [Der LÜGEL]. Das ist doch mal eine Hausnummer, oder? Der Bundestag kostet also in etwa soviel, wie die Grundrente zukünftig kosten soll. Wer bescheißt hier eigentlich gerade wen?
…Also in diesem Fall sollten die Rentner einmal ernsthaft darüber nachdenken, ob sie nicht bei den kommenden Wahlen eine „Bedürftigkeitsprüfung“ von Abgeordneten einführen. Wenn 730 Betrüger soviel Kosten produzieren sollen dürfen, wie zur Etablierung einer „Grundrente“ benötigt werden, muss da irgendetwas oberfaul in der Bananenrepublik sein
Rentner fordern Bedürftigkeitsprüfung für Politiker
BRDigung: Politik sollte keine Einbahnstraße mehr bleiben, wie es bislang der Fall ist. Das Thema Grundrente hat das Potential dazu die Republik auf die Barrikaden zu bringen. Den ersten Angriff auf ihre Lebensarbeitsleistung haben die Rentner noch vollends verpennt. Damals, als die Regierung beschloss die bereits versteuerten Renten nochmal der Steuer zu unterwerfen.
hier weiter

+++

Eva Herman: Unfassbare Gewalt in Kitas:

Original Play: Kindesmissbrauch in deutschen Kitas | Kontraste | RBB: hier weiter

auch:
Familie heute – ein Auslaufmodell? Ein vorsätzlicher, politischer Plan! Der Gender-Wahnsinn / Eva Herman
hier weiter

+++

Lasst uns Helden der Wahrheit sein / Meinungsfreiheit statt Political Correctness & Meinungsdiktatur:

+++

…auf den Punkt gebracht:
…Macron ist der erste Polit-Doktor, der das mal offiziell zugesteht und öffentlich den Hirntod dieser Schießbude attestiert. Macron erklärt Nato für „hirntot“
Spahn gibt NATO-Organe zur Transplantation frei
Das Organ-Recycling ist ein echtes Anliegen unseres Gesundheitsministers Jens Spahn. Das hat er als Banker alles genau durchgerechnet und für profitabel befunden. Parallel will er sich auch noch als Kanzlerkandidat für das Merkel-Erbe in Stellung bringen…
hier weiter

+++

…intelligente und weise Perspektiven:
alexanders Tagesenergie #128 Teil II

+++

5G – Mobilfunk
Dokumentarfilm #5G-Mobilfunk
Weltweiter Widerstand gegen 5G-Ausbau

hier weiter

hier mehr zum Thema

+++

…auf den Punkt gebracht:
Deutschland befördert Militarisierung des Weltalls
Deutschland kann nach dem Land der Dichter und Denker, dank der aktuellen Regierung, locker zum Musterland der Doppelmoral avancieren. Intern faselt man von Frieden, Abrüstung und weniger Militär, aber wenn es um konkrete Schritte geht, stehen wir zumeist einträchtig mit unseren allerbesten Freunden von der NATO an der Front der Kriegstreiber. So jüngst bei der UNO, als es um den Vorstoß der Russen ging, den Weltraum möglichst von Militär und Waffen freizuhalten…
Deutschland ist ein souveräner Staat, sagt man. Deshalb kann niemand das Land daran hindern sich wiederholt zum Gespött anderer Nationen zu machen. Länder, von denen man annahm, sie könnten Deutschland irgendwie als Vorbild betrachten. Das Merkel-Deutschland scheint in seiner unendlichen Regierungsweisheit erkannt zu haben, dass Massenvernichtungspotentiale nun auch im All stationiert werden müssen.
hier weiter

+++

…es gibt immer wieder Filmproduktionen, die eindeutig ein gewisses Weltbbild unterjubeln sollen – hier ein besonders dummdreistes Beispiel:
Die aktuelle TV-Serie „Jack Ryan“ ist aufwendige und dreiste Meinungsmache: gegen Russland und gegen Venezuela. Die geopolitischen Tatsachen werden in dieser teuren Amazon-Produktion auf den Kopf gestellt – der Konzern offenbart ein bizarres politisches Sendungsbewusstsein
hier weiter

+++

…egal ob man die Afd mag oder nicht… hier mal der Beweis, wie tief unsere „freien Alpha-Medien“ schon gefallen sind – finanziert mit den öffentlich-rechtlichen Zwangsgeldern:

+++

…wäre mal eine interessante und wichtige Perspektive der „fff-CO2 – Aktionen:
Das Militär verbraucht ungeheure Mengen an fossilen Brennstoffen, zerstört die Umwelt und trägt wesentlich zum Klimawandel bei. Gleichzeitig werden die weltweiten Ressourcen knapper und Rohstoff-Kriege drohen in Zukunft zuzunehmen, wovor sogar in US-Militär- und Geheimdienstkreisen gewarnt wird.1 Das eigentliche Problem besteht aber darin, dass 20% der Weltbevölkerung heute 80% der globalen Ressourcen verbrauchen und 80% der weltweiten Abfallmenge verursachen. Um diesen Status Quo zu erhalten, werden weltweit Kriege und Regime-Change-Operationen durchgeführt. Dieser Kreislauf aus Klimakriegen, Militär, Umweltzerstörung und Klimawandel stellt einen Teufelskreis dar: Mit katastrophalen Folgen für Mensch, Klima und Umwelt. Wie problematisch dabei insbesondere die Rolle des US-Militärs vor allem als Treibhausgasproduzent ist, förderte unlängst eine Studie der Universität Boston zutage, deren ausführliche Beschreibung im Zentrum des vorliegenden Textes steht.
hier weiter

+++

Autoreifen – Ein schmutziges Milliardengeschäft | WDR Doku

+++

+++

…hier mal wieder Schiller mit der süssen Sarah:

und: hier weiter
Weekend MixWeekend MixWeekend Mix

Filmtipp – das war noch engagierter Journalismus:
Die Verlegerin
Katharine „Kay“ Graham ist die Verlegerin der renommierten Zeitung The Washington Post. Als ihr Redakteur, der hartgesottene Ben Bradlee, über einen gigantischen Vertuschungsskandal im Weißen Haus berichten will, steht Kay vor einer gewagten Entscheidung, die sie nicht nur ihre Karriere, sondern auch ihre Freiheit kosten könnte. Ihr mächtigster Gegner ist dabei die US-Regierung …
z.B. bei AmazonPrime

+++

Mephisto als reale Macht im Kosmos: Wie er wirkt und warum er sich verstecken muss mit Axel Burkart:

+++

…auf den Punkt gebracht:
USA suchen dringend neuen Vorstand für den ISIS
Der Terror, oder auch Mord und Totschlag, sind offenbar essentielle Dinge die der Mensch zum Überleben benötigt. Das wird ihm jedenfalls suggeriert und allerhand von vielen Seiten dafür unternommen, dass die Gewalt nicht ausstirbt. Der IS ist mehr oder weniger eine Joker-Eintrittskarte für die USA, um überall in der Welt militärisch einfallen zu können. Deshalb ist davon auszugehen, dass alsbald ein neuer Vorstand für die Terrorbude seitens der USA ernannt wird…
… Wenn der Krieg gegen den Terror (War on Terror) wegen der mit ihm verbundenen Lügen eine arg bröckelige Fassade bekommt, ist es wieder Zeit für atemberaubenden Aktionismus. Zur Verschleierung der eigenen Beteiligung an den Ursachen des „Krieges gegen die gesamte Menschheit“, muss man zeitweilig ein wenig „Action“ machen. Besonders um von so destruktiven Nachrichten zu den Ereignissen des 11. September 2001 abzulenken. Wichtig ist doch nur, dass die Welt weiterhin daran glaubt, dass die „richtig Bösen“ die „wahrhaft Guten“ sind. Keinem anderen Zweck dient dieses irre und überaus tödliche Puppenspiel.
hier weiter

dazu auch:
Al-Baghdadi: IS-Terrorchef fand Unterschlupf in vom Westen protegierter Region
Der von US-Spezialkräften mutmaßlich getötete IS-Anführer Abu Bakr al-Baghdadi hat sich offenbar unter genau den Leuten versteckt, die von Politik und Medien seit Jahren als “Opposition” oder “Rebellen” verharmlost werden.
In der syrischen Provinz Idlib herrscht die Hai’at Tahrir asch-Scham (HTS, ehemals Nusra-Front), ein Ableger der islamistischen Terrororganisation al-Qaida. Seit nunmehr vier Jahren ist die Region dem Zugriff staatlicher Stellen entzogen, weshalb sich Idlib dem Terrorchef als Versteck geradezu anbot.
Seit Jahren behauptet Washington, in Syrien gegen den “Islamischen Staat” (IS) zu kämpfen. Tatsächlich waren beinahe alle dort aktiven Terrorgruppen Verbündete der USA – im Kampf gegen den gemeinsamen Feind, Syriens Präsident Baschar al-Assad.
hier weiter

+++

…wie die Medien – in diesem Falle die SZ – und Wikipedia uns vera….:
Erstes Leidmedium nähert sich dem Thema der dunklen Seite der Wikipedia | #30 Wikihausen:

+++

…lesenswert!
Schwerter zu Malerpinseln
Ein Künstler protestierte mit kreativen Mitteln gegen ein Heldenmonument aus der Nazizeit — und gegen den wiedererstarkenden Kriegswahn.

hier weiter

+++

Mörderische Allianzen
Die NATO-Staaten arbeiten jederzeit mit Faschisten und Terroristen zusammen, wenn ihnen diese nützlich erscheinen.

Orwells Alptraum aus seinem Roman „1984“ ist 35 Jahre später bittere Realität. Wir leben nicht „fünf vor zwölf“, sondern befinden uns mittendrin in dieser Horrorgesellschaft, auch wenn die Fassaden unserer 1984-Variante für manche so schön glitzern. Professionelles Lügen ist heutzutage mindenstens ebenso verbreitet wie in Orwells „Wahrheitsministerium“. Und auch „Freund“ und „Feind“ verschwimmen in bedenklicher Weise. Wie in der Ukraine geschehen, arbeitet die NATO auch mit Leuten zusammen, die nichts dabei finden, eine Hakenkreuzflagge zu hissen. Und das ist nur ein Beispiel unter vielen…
hier weiter – 1.Eintrag

+++

…hammerhart:
Tavistock-Institut – das mächtige Werkzeug der Eliten hin zur Weltherrschaft:

+++

…auf den Punkt gebracht:

Das Völkerrecht ist inzwischen zum effektivsten Schutzschild aller Großkriminellen dieses Planeten geworden. Man kann sich dessen hemmungslos bedienen, weil man weiß, dass es nicht den Menschen dient, sondern lediglich Staats- und Machtgebilde stützt und schützt. Man hätte es gemäß der heute gelebten Variante einfach „das Recht des Stärkeren“ nennen können. Das wäre zumindest ehrlich gewesen. Erdogan hat vorzüglich von seinen Zuchtmeistern und Räubergesellen gelernt.
Völkerrecht – NATO unterstützt Türkei indirekt
Lange Zeit hat man vom Völkerrecht rein nichts mehr gehört, als hätte es still und leise Selbstmord begangen. Sollte uns das beunruhigen? Dann hörte man mal davon, als die Bewohner der Krim über ihre Zukunft abstimmten. Das sollte ein Völkerrechtsverstoß Russlands darstellen. Noch schlimmer, dass dabei niemand ums Leben kam. So wirke der Vorwurf gegen Russland einfach nur lächerlich. Vielleicht muss man ergänzend dazu wissen, dass das Völkerrecht gar nicht das Recht der Völker und Menschen bezeichnet, sondern lediglich Staatsgebilden bei der Organisation ihrer Nutzmenschhaltung dienlich sein soll. Die kürzeste Wertung zum Völkerrecht ist demnach: Etikettenschwindel.
hier weite

und
Nazis + Sex ergibt eine aufreizende Überschrift
Dummsdorf: Der LÜGEL befasst sich seit Jahren ausschließlich mit Propaganda und müht sich, der BILD in Sachen Unterirdisch- und Niveaulosigkeit den Rang abzulaufen.
hier weiter

+++

Wie entsteht das Karma? Axel Burkart mit : Welcher Typ bin ich? Warum bin ich so wie ich bin?

…mehr zum Thema: hier weiter

3 Kommentare

  1. Barbara Biermann 15. Mai 2019 um 11:12

    DANKE FÜR DIE RUNDSCHAU!

    Aber, das bedingungslose Grundeinkommen zu unterstützen ist kein Kunststück. …

  2. …immer wieder ein FÜR und DAGEGEN abwägend… ich bin der Meinung, das ist der erste Schritt zur Dreigliederung des sozialen Organismus!

  3. Danke für die aktuelle Info-Zusammenstellung….

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*