Corona- Das Special

…der Wahnsinn wird immer offensichtlicher:

Hammerinfo!!
Rechtshilfe gegen Corona Massnahmen mit Praxiserfahrung – Interview mit Armin Schmid

+++

REINER FUELLMICH VS. LAUTERBACH UND DROSTEN / DROSTEN GEGEN DROSTEN / SIE GEGEN UNS
hier weiter

+++

…peinlicher Ausrutscher beim ZDF-Paniksender?!

+++

Prof. Dr. Sucharit Bhakdi: Das Problem der unbemerkten Ansteckung in Rechtsprechung und Wissenschaft

+++

…wenn man irgendwelche Mirkoben findet, ist das kein Beweis für eine Krankheit!
Dieser Arzt aus dem KRANKENHAUS berichtet, aus ERSTER Hand! Unter anderem, wie die Inzidenzen von 50 auf 100.000 entstanden sind, Ihr werdet Euren Ohren nicht trauen:

+++

Stefan Homburg
Links die Maßnahmen im Vergleich – von extrem streng (Österreich) bis extrem liberal (Schweden). Rechts erkennt man, dass Corona derzeit überall im Sinkflug ist oder stagniert

+++

Neues vom konstruierten Notstand | Von Peter Frey
Politik und Medien hysterisieren unverdrossen — doch nichts lässt auf eine Pandemie schließen.
So man sich der ohne Unterlass durch den Mainstream verbreiteten Panikmache entzieht und beginnt, die zur Verfügung stehenden Daten über die verkündete Pandemie in Augenschein zu nehmen, stellt man fest: Das, was eine Pandemie ausmacht — nämlich unzählige Tote und Erkrankte, die sich auf ein hochansteckendes Virus zurückführen lassen: Es ist schlicht nicht erkennbar. Das Gleiche gilt für reißerisch aufgemachte Berichte über einen vorgeblich durch Covid-19 verursachten, drohenden Notstand im Bereich der Intensivmedizin (Stichwort Triage). Sie sind ohne belastbare Belege…
hier weiter

+++

Impfen ist der reine Wahnsinn:
IMG_9375

+++

…und dafür einen “Goldenen Schuss” mit Nanos und anderem Schei..?
Covid19 – Verlauf der Infektion eines Betroffenen (Corona, Symptome)

+++

Bernie aus Australien schildert ein weiteres update – auch hier geht es um den big reset…, um zu sehen , was in Victoria Australien los ist.
hier weiter

+++

Virenangst – Gefahr oder Geschäft? – Dr. med. Gerd Reuther auf den Online-Gesundheitstagen der GGB

+++

Dänen wollen geplantes Epidemiegesetz kippen

=========================================================
Tagesaktuelle Artikel: hier weiter
=========================================================

“Die Pandemie ist vorbei”
Zitat Rechtsanwalt Ralf Ludwig, Kulmbach, 18.11.2020, ab Minute 10:01:
„Der §28a, Absatz 2 Infektionsschutzgesetz, der neue Paragraph, der hilft uns eigentlich, weil der sagt nämlich, dass Maßnahmen nur zulässig sind, wenn es Infektionen gibt. Es gibt aber keine Infektionen in diesem Land. Es gibt nur Test-Positive! Das heißt, ich habe jetzt gerade gelesen, der Bundespräsident hat das Gesetz unterzeichnet und damit ist de Jura die Pandemie vorbei. Denn ab Morgen müssen die Gesundheitsämter zwingend nachweisen, dass es nicht nur Test-Positive gibt, sondern, dass Diejenigen, die einen positiven PCR-Test, auch ein sogenanntes anzuchtfähiges Agens haben, d. h. dass das, was da gefunden wurde anzuchtfähig und damit infektiös. Ist es das nämlich nicht, gibt es keine Infektion und wenn es keine Infektion gibt, darf es auch keine Maßnahmen geben. Und das ist ab Morgen erforderlich, weil es jetzt so im Gesetz steht. Und jeder Mitarbeiter im Gesundheitsamt kann sich darauf freuen, er macht sich nämlich strafbar, wenn er das jetzt nicht so tut ab Morgen. Und das heißt, wir werden ab Morgen auch darauf drängen ähnlich wie es in Portugal war. Das portugiesische Berufungsgericht hat die Quarantänemaßnahmen allesamt aufgehoben mit der Begründung: Wir haben nur einen PCR-Test und ein PCR-Test weist keine Infektion nach.
Mit genau der gleichen Begründung muss ab Morgen auch jedes Gericht in Deutschland argumentieren und wenn sie das nicht machen, dann ist das der Beweis dafür, dass es völlig richtig ist mit noch viel mehr Menschen auf die Straße zu gehen, denn dann geht es überhaupt nicht mehr, nicht mal mehr in ihren Köpfen um Gesundheit. Bisher konnten sie ja sagen: „Wir haben es nicht gewusst“. Durch dieses Gesetz kann kein Richter ab Morgen mehr sagen: Ich habe es nicht gewusst“. Ab Morgen kann auch kein Polizist mehr sagen: „Ich habe es nicht gewusst“ Weil jeder von den Polizisten, die hier stehen, kann einfach ins Infektionsschutzgesetz gucken. Da gibt man z. B. einfach in Google IFSG ein, das ist das Infektionsschutzgesetz und guckt nach §2 Ziffer 2. Da steht drin was eine Infektion ist. Und dann wird man wissen, dass es keine Infektion in diesem Land gibt. Es gibt keine Infektion! Und wenn es keine Infektion gibt, dann gibt es auch keine Maßnahmen. Das heißt, alle Maßnahmen, die ab Morgen (19.11.2020) getroffen werden, verstoßen gegen das Infektionsschutzgesetz! Das heißt, alle Maßnahmen ab Morgen sind rechtswidrig!” (Zitat Ende)

+++

+++

Die unerwünschte Wahrheit
Die WHO bestätigt, dass Covid-19 nicht gefährlicher ist als eine Grippe.
Laut dem WHO-Leiter für Notfälle bestimmen „beste Schätzungen” die Infektionstodesrate bei Covid-19 auf 0,14 Prozent. Damit wird bestätigt, was zahlreiche Experten und Kritiker der Corona-Politik bereits zuvor sagten.
hier weiter

+++

Studie zur Corona-Übersterblichkeit: 45 Prozent starben infolge des Lockdowns
Viele Menschen starben während des ersten Lockdowns, weil sie sich nicht mehr ins Krankenhaus trauten – aus Angst vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus.
Eine Vorabstudie des Klinikums Hochrhein in Waldshut-Tiengen belegt: Im Frühjahr gab es eine Übersterblichkeit, doch nur etwa die Hälfte der Todesfälle hatte einen Bezug zu COVID-19. Viele Menschen starben, weil sie aus Angst vor einer Ansteckung nicht zum Arzt gingen:
hier weiter

=================================
Das Impf-Special: hier weiter
=================================

…hörenswerte Info von Heiko:

+++

RKI-Zahlen: Lockdown in Deutschland war unnötig
Veröffentlicht am 12. November 2020 von VG.

Die täglichen Todesfallzahlen offenbaren Merkels Kurs als Irrweg – die Massnahmen sind wirkungslos.
Der von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) politisch durchgesetzte Lockdown 2.0 hat keine signifikanten Auswirkungen auf die Sterberate in Deutschland: Die Zahl der täglichen Todesfälle mit Covid-19 bleibt statistisch unverändert im kaum messbaren Bereich von ca. 0,0003 Prozent bezogen auf die Gesamtbevölkerung. Vor dem Lockdown lag sie sogar bei 0,00015 Prozent.
Ein Blick auf die von Statista täglich aktualisierte Grafik zu den Infektionszahlen und Todesfällen belegt zudem, dass es trotz des Anstiegs bei den Neuinfektionen keinen signifikanten Anstieg der Todesfallzahlen gibt:
hier weiter

+++

Impfstrategie des Bundes kann Millionen Menschen gefährden
Alte und Kranke sollen zuerst geimpft werden — und erste Daten zu Risiken und Nebenwirkungen liefern.
Risikogruppen, darunter medizinisches Fachpersonal, ältere Menschen und Vorerkrankte sollen ebenso wie «Berufstätige in sensiblen Bereichen zur Aufrechterhaltung des staatlichen und öffentlichen Lebens» zuerst gegen Corona geimpft werden.
hier weiter

+++

…Das bedeutet: Ein Unit-Leiter im Robert-Koch-Institut, der für „Laborunterstützung“ zuständig ist, ist gleichzeitig Gesellschafter einer Firma, die mit „Standards für PCR“ Geschäfte macht. Auf Anfrage bestätigte der Senat Luthe, dass die Firma, deren Miteigentümer der hochrangige RKI-Mitarbeiter ist, auch in einer Geschäftsbeziehung zur Charité steht – also dem Haus von Prof. Christian Drosten (siehe Senats-Antwort unten).
Das RKI, seine Abteilungsleiter und Geschäfte mit PCR-Tests
hier weiter

+++

Fuldaer Zeitung:
Corona-Rechtsanwalt Reiner Füllmich attackiert RKI-Chef Lothar Wieler und Charité-Virologen Christian Drosten heftig
hier weiter

=========================================================
Tagesaktuelle Artikel: hier weiter
=========================================================

CoronaFakten widerlegt die deutsche Presse Agentur in Bezug auf Corona – Teil 1/3❗️
TEIL 1: Das Wissen über Sars-CoV-2
Die Faktenchecker der deutschen Presseagentur (dpa) haben einen Artikel veröffentlicht, in dem sie behaupten, dass der Vortrag von Naomi Seibt über den Existenznachweis und dem PCR-Test zu SARS-CoV-2 falsch wäre. Da die meisten Aussagen im Vortrag von Naomi Seibt mit denen unserer auf CoronaFakten übereinstimmen, sehen wir uns in der Verantwortung, die falschen und irrtümlichen Aussagen der ach so seriösen dpa zu korrigieren. Dieser “Faktencheck”-Artikel ist, um es höflich auszudrücken, beschämend. Wir waren erstaunt, dass so einfache nachprüfbare Punkte nicht korrekt seitens der dpa wiedergegeben wurden…
hier weiter

+++

Der Corona-Ausschuss (https://t.me/Corona_Ausschuss) bittet darum, dass sich Bürger melden, bei denen ein Coronatest durchgeführt wurde.
Ziel ist es herauszufinden, inwieweit die Getesteten aufgeklärt wurden, was mit ihrem Genmaterial geschieht, welche Daten erfasst wurden und ob beauftragte Labor benannt wurde. Zudem wichtig: wurde die Probenahme von einem Arzt durchgeführt? Sofern ein schriftliches Testergebnis oder andere Dokumente vorliegen, bitte anonymisiert senden an kontakt@corona-ausschuss.de. Bitte teilt diesen Aufruf!

+++

Wolfgang Wodarg: Das Video 2013 ‼️😳
Da hat er schon alles klar gestellt ‼️

WEM HIER DIE AUGEN NICHT AUFGEHEN…. TEILEN ‼️‼️‼️
Er war viele Jahre als Mitglied des Deutschen Bundestages (SPD) und der Parlamentarischen Versammlung des Europarates (‼️) für Fragen der Sicherheit, Medizin und Gesundheit zuständig…

+++

Der Beginn des nächsten ‘Lockdowns’ am 2. November 2020 ist Anlass genug, Sie auf vier ausgewählte Informationen aufmerksam zu machen:

1. auf die Grafik rki-ili-2020-kw43.jpg siehe oben, die das Robert Koch Institut veröffentlicht hat: grippeweb.rki.de/ , und zwar auf dem Datenstand vom 27.10 2020.
Die RKI-Grafik zeigt die fiebrigen Atemwegserkrankungen (ILI) der jüngsten vier Jahre. Sie ist ergänzt um die beiden roten Kreuze. Das rechte Kreuz markiert den Zeitpunkt, als der erste Lockdown begonnen hat – in der zweiten Märzhälfte 2020. Das linke Kreuz markiert den Zeitpunkt, als am 28.10.2020 der zweite Lockdown beschlossen wurde. Die Lockdown-Phasen beginnen absurderweise jeweils in einem Moment eines Tiefstands der Erkrankungen. Hinzu kommt die folgende Aussage des RKI: “Im Nationalen Referenzzentrum (NRZ) für Influenzaviren wurden in der 43. KW 2020 (19.-25.10.) in insgesamt elf (39 %) der 28 eingesandten Sentinelproben ausschließlich Rhinoviren identifiziert. In keiner der untersuchten Sentinelproben wurden Influenzaviren oder SARS-CoV-2 identifiziert.” Mit anderen Worten: für den am 2.11.2020 beginnenden Lockdown gibt es keine begründende Datenlage.
2. auf den aufklärenden Vortrag von Dr. Daniele Ganser zum Thema “Corona und die Medien”: www.youtube.com/watch?v=3gertJ5VFfM&feature=youtu.be
3. auf die letzte Rede von Robert F. Kenndy jr., in der er den drohenden Verlust unserer Grundrechte thematisiert; hier in deutscher Übersetzung: www.ac-frieden.de/2020/11/01/rede-von-robert-f-kennedy-zum-drohenden-verlust-unserer-grundrechte/
4. auf einen aufrüttelnden Beitrag von Albrecht Müller in den NachDenkSeiten: “Faschismus im Gewand der Demokratie” www.nachdenkseiten.de/?p=66272;

Bleiben wir wachsam!

+++

CORONA – NUR NOCH SATIRE KANN DEM WAHNSINN GERECHT WERDEN: hier weiter

+++


.
+++

Impfzwang:

Ärzte unter Druck – Interview mit Dr. Carola Javid-Kistel

dazu


.
+++

Wenn es kein Geld mehr für den Corona-wahnsinn gäbe, gabe es schonlängst keinre Pandemie mehr:
Bayerische Ärzte erhalten für die Testung asymptomatischer Patienten rückwirkend (zum 01.07.2020) mehr Geld.
So gewährleistet die Bayerische Teststrategie von Markus Soeder Rekord-Fallzahlen
hier weiter

+++

Das diktatorische Bundesregime gibt zu das die Alltags und Einwegmasken KEINE medizinische Klassifizierung haben. Diese Masken sind “Bekleidungstextilien”
Dem diktatorischen Bundesregime ist es egal ob die Masken eventuell schädliche Materialien enthalten.

Der Sprecher ist Norbert Kleinwächter:

IMG_9700

+++

Klagepaten TV #5: Maskenzwang im Einzelhandel – Ralf Ludwig spricht mit Dr. Kirsten König
Jeder, der keine Maske tragen kann oder will, kennt diese leidigen Diskussionen im Supermarkt. In dieser Folge erklärt Rechtsanwältin Dr. Kirsten König über die aktuelle Rechtslage auf und gibt Tipps für die richtige Argumentation mit dem Personal.
hier weiter

+++

WHO: Es gibt keine Grippe mehr.

In dem Bericht heisst es zum Schluss:
“Dass die WHO diese Überlegungen nun selber nahelegt, wird nicht der Anfang vom Ende des hiesigen Ausnahmezustandes sein. Seit Monaten machen Regierung und RKI schließlich offensichtlich Politik gegen die eigenen, zu nichts als Entwarnung Anlass gebenden Zahlen und Daten. Es könnte aber schwieriger werden, die Kritiker der Unverhältnismäßigkeit der Maßnahmen als „Covidioten“ zu beschimpfen, ohne dass dies auf die Schimpfenden zurückfällt.”
Hier die Zusammenfassung (auf Deutsch) der neuen Studie (in Englisch) von Prof. Ioannidis, die sogar die WHO in ihrem neue Bulletin veröffentlicht hat.
https://www.achgut.com/artikel/who_dokument_der_panik_killer
https://www.who.int/bulletin/online_first/BLT.20.265892.pdf

dazu

+++

Im Gespräch: Paul Schreyer („Chronik einer angekündigten Krise: Wie ein Virus die Welt verändern konnte“)
hier weiter

dazu: The great Reset

+++

Aktuelle Covid-Sterbezahlen aus Italien❗️
Trotzdem wird Panik geschürt und behauptet, Italien stünde kurz vor der totalen Katastrophe.
Dabei ist dieser Anstieg einfach saisonal bedingt. Jedes Jahr mit dem Beginn der Erkältungssaison steigen auch die Sterbezahlen. Früher nannte man sie Grippe-Tote, heute Covid-Tote. Die Grippe ist weitgehend wie von Zauberhand verschwunden.
Darüber hinaus sollte man immer im Hinterkopf behalten, daß in Italien der Staat die Beerdigung bezahlt, wenn auf dem Totenschein “Covid” steht. Und wo finanzielle Anreize geschaffen werden, dort werden sie sicherlich in der einen oder anderen Weise auch gerne auch genutzt:

===================================================
DAS VIDEO DER WOCHE: hier weiter
===================================================

+++

+++

Bayerische Kommunen begehren gegen Söder auf – Maskenpflicht für Grundschüler gekippt

+++

+++

…ihr braucht keine Masken tragen!!:

+++

Neues von Bodo Schiffmann: Corona 154 – 19.10.2020 Bodo Schiffmann

+++

Corona-Quartett vom 18.10.: Welche Maßnahmen machen Sinn? | Kurzfassung

+++

+++

Hier die offiziellen Corona-Zahlen: Klickt auf den linken oberen Button unter Veränderungen pro Tag: Neue Fälle (hier die Kurve bedingt durch die idiotischen PCR-Tests) und dann auf: Todesfälle klicken! hier weiter

+++

CDC bestätigt: Keine quantifizierten Virusisolate verfügbar

dazu:
‼️Achtung wichtig! Ist der PCR-Test die Impfung?‼️

+++

+++

Die komplette Corona-Lüge entlarvt! Dringender Aufruf an Eltern und Lehrer, sofort die Maskenpflicht an Schulen zu stoppen von Dr. Ronald Weikl! Man kann nach den Informationen aus diesem Video die Bundesregierung, das Robert-Koch-Institut und alle Beteiligten nur als vorsätzlich handelnde Schwerstkriminelle und Gefahr für das Volk bezeichnen und muss sie sofort des Amtes entheben und alle unter Anklage stellen!

+++

Der Professor alarmiert : “Das ist das sinnloseste vom sinnlosesten !!!! bestätigt Popp,Krall,Müller

+++

Die Great Barrington Erklärung – ein interessanter Ansatz in Sachen Corona, leider von den Medien verschwiegen
Die „Corona-Maßnahmen“ der Regierung sind alternativlos – dies ist der Subtext der medialen Berichterstattung, nicht nur in Deutschland. Dass dies nicht so ist, zeigen nun zahlreiche Wissenschaftler, die eine Erklärung verfasst haben. Sie beklagen darin unter anderem „die derzeitige Lockdown-Politik“, die „kurz- und langfristig verheerende Auswirkungen auf die öffentliche Gesundheit“ habe, und schlagen einen alternativen Ansatz vor, der über den „gezielten Schutz“ von Risikogruppen zu einer Herdenimmunität führen soll. Und bevor gleich wieder die üblichen Reflexe kommen: Die Initiatoren dieser Erklärung, Martin Kulldorff, Sunetra Gupta und Jay Bhattacharya, sind angesehene Fachleute, die an den Universitäten Harvard, Oxford und Stanford forschen und unterrichten. Die NachDenkSeiten möchten ihren Lesern diese Erklärung gerne als Diskussionsanstoß mit auf den Weg geben. Leider wird diese Erklärung von den etablierten Medien ignoriert. Von Jens Berger.
hier weiter

=======================================================
Heute aktuell: hier weiter
=======================================================

Welchen Schaden die Corona-Maßnahmen der Regierung anrichten! Sterben wirklich Kinder? (Bonelli)

+++

Hammer!
Aurich – Der Wahnsinn geht weiter ab Minute 7.30
– Waldorfschule: Klage eingereicht
– Stasi an der Schule:
hier weiter

+++

ARD: Es gab zu keinem Zeitpunkt eine Übersterblichkeit in Deutschland! Das schlägt dem Faß den Boden aus! Sprachnachricht und nachfolgende Grafiken beachten.
IMG_2914

+++

Skandal: Drosten hielt PCR Test für untauglich! Abgeordnete müssen nicht in Quarantäne!

+++

Termin 19 – Risiken durch die Behandlung / Interna aus den Schulen

+++

Wie schlimm ist C? Ein Bericht aus Schweden! (Animationsvideo eines Artikels von TELEPOLIS)

+++

Kindheitsforscher Michael Hüter: “Eine ganze Generation wurde kollektiv traumatisiert”

+++

Aktuelle Zahlen – Dr. Bodo Schiffmann – C 144
hier weiter
(wird immer wieder gelöscht – evtl. dann hier: https://www.youtube.com/watch?v=GKE9m06d3iw )

+++

Unverantwortlich! Impfung und Experimente an gesunden Menschen – Wichtig!

+++

.. 3. totes Kind wegen der Maske!!!! Daniel Danielson Zusätzliche Informationen: Am Montag, den 28.09.2020 brach ein 6-Jähriges 📷📷 Mädchen aus der Nähe von Schweinfurt auf dem Heimweg im Schulbus ebenfalls mit Mund-Nasenbedeckung Bewusstlos zusammen. Sie sackte auf die neben ihr sitzende Schülerin, die laut zu schreien begann. Der Busfahrer hielt an und legte das Mädchen in den Gang des Busses und ließ leider dem Mächen die Maske auf und rief per Handy die 112. Der Rettungswagen kam und nahm erst dann die Maske ab und versorgte das Kind SOFORT mit Sauerstoff und brachten sie in die Klinik. Von dort aus wurden die Eltern informiert, die kurze Zeit später eintrafen und am Bett des Kindes sitzen blieben und warteten auf das erneute Aufwachen des Kindes. Noch am Abend verstarb das Kind, ohne wieder das Bewusstsein zu erlangen… Lt. behandelndem Arzt, der mit dem betreffenden Kinderarzt der Eltern telefonierte, lag keine Vorerkrankung vor und teilte den Eltern nach seiner eigenen Beschau mit, des es sich um eine “CO2-Vergiftung” handele…
Kinder sterben… Dr. Schiffmann:

dazu
…es wird so lange untersucht, bis das Ergebnisse der Merkill und dem Spahn passt!
Staatsanwaltschaft Landau: Todesursache der 13-jährigen Schülerin weiterhin ungewiss

dazu

…saubere Aktion – der mutige Busfahrer ist wohl darauf hin seinen Job los

+++

Prof. Dr. Karina Reiß & – Prof. Dr. Sucharit Bhakdi – Das wichtigste Interview des Jahres

+++

Dr. Andreas Schell platzt der Kragen “Bürgerforum Schwaben” vom 30.09.2020 in Königsbrunn

+++

Schweden Debunked | Mainstream-FakeNews [sic!] #15

+++

HEIKO SCHÖNING LIVE AUS LÜBECK – BERICHT DER VERHAFTUNG

+++
Corona – nur noch Satire kann dem Wahnsinn gerecht werden
+++

Impfungen und neue Impfstoffe gegen das Corona-Virus – Vortrag von Dr. Christoph Hueck

+++


Corona geht ab 23 Uhr schlafen und erscheint am nächsten Morgen erst wieder um Punkt 9 Uhr. Wenn man einem erzählen will, die Schilder wären nur für eine Woche gedacht, der irrt sich gewaltig. Söders Frau ist ja die große Maskenherstellerin und stellt hier wunderbar ihre Gier nach Profit in Schildern zur Schau.

+++

“Söder dreht total durch-Analyse” von Schiffmann:

+++

Corona Kundgebung Schwäbisch Gmünd, 19.9.2020,
Dr. med. Jens Edrich

Edrich Dr Ansprache 19.9.

+++

Dr. Claus Köhnlein über “fatale Corona-Experimente” der WHO
Ein halbes Jahr nach seinem viral gegangenen Interview über die Epidemie, “die nie da war”, meldet sich Dr. Claus Köhnlein mit neuen brisanten Erkenntnissen zu Wort:

+++

Die Jagd auf Verweigerer hat begonnen?

+++

Virus-Panik: Droht ein zweiter Lockdown? | Kurzfassung

+++

Maskenkinder:

dazu

Liebe Eltern: Wollt ihr eure Kinder retten oder weiterschlafen?

Lasst die Kinder in Ruhe!
Abstandsregeln und Maskenpflicht sind ein schwerer Angriff auf das Selbstvertrauen und die gesunde Entwicklung von Heranwachsenden:
hier weiter

Christine die Situation aus Sicht einer Lehrerin “Bürgerforum Schwaben”

+++

Dr. Bodo Schiffmann – C 139 – Video vom 14.09.2020

und
Das Schlimmste was mir passieren kann ist … | Bodo Schiffmann in München

+++


+++

…sauber erklärte RKI-Todeszahlen:
Das Ende der Spahndemie?
hier weiter

+++

Maskentragen: Anbei die Dissertation von Ulrike Butz zur Rückatmung von CO2.
RückAtmung Co2 – Ulrike Butz

+++

GEHEIMPAPIER unserer GRÖSSTEN ÄNGSTE ‼️
Sogar unsere größte Urangst, zu ersticken, nutzen korrupte Polit-Darsteller brutal aus, um ihren Corona-PanikDemie-Plan täglich ein Stück fester zu installieren. Um uns alle, Ja auch Sie liebe Beamte, zu enteignen, und dafür nehmen sie sogar Kinderopfer in Kauf!

Strategiepapier
hier weiter

Strategiepapier Video
https://dein.tube/watch/unYkKLl4dxDT439

Bergamo leere Transporter
https://www.compact-online.de/was-hat…

mehr Selbstmorde als Covid Tote
https://uncut-news.ch/

+++

…das Buch von Prof. Bhakdi und Dr.Reis steht auf der Bestsellerliste Nr. 1: Corona Fehlalarm!
Prof. Dr. Karina Reiss – Vortrag zum Maßnahmen-Wahnsinn

+++

Bhakdis Brief an die Kanzlerin – Gibt es Antworten? | Dr. Bodo Schiffmann bei QS24.tv (ReUpload)
Im längst legendären offenen Brief von Professor Bhakdi an die Deutsche Bundeskanzlerin, hat der ausgewiesene und sehr renommierte Professor 5 Fragen gestellt. Nämlich die Frage zur Statistik, zur Gefährlichkeit, zur Verbreitung, der Mortalität und zur Vergleichbarkeit. Alles wichtige Basisinformationen, um daraus Erkenntnisse zur «Pandemie» zu bekommen. Leider wurden alle 5 Fragen bislang nicht beantwortet…

+++

Markus Lanz zerstört die aktuelle C-Politik
hier weiter

+++

DIE LAGE IST ERNST – Dr. Sucharit Bhakdi & Dr. Karina Reiss in Kiel

und

Corona Zuschauer Diskussion mit Dr. Bhakdi und Dr. Reiss in Kiel (Teaser)

+++

Die “Corona-Maske” – Was bringt sie wirklich? (Gabriele Knabbe)

+++

Wie viele an der “Pandemie” verstorbene kennen Sie? Und kennen Sie die offiziellen Zahlen des RKI? Einfach mal mitdenken!

+++

New Normal Gleichschaltung | Von Mathias Bröckers

+++

#graz #live #samueleckert
Querdenken Graz Live – Hauptplatz

und

Bodo Schiffmann: Die Coronakrise und der Rechtspopulismus

und

Corona 133 – Beginnende Zweifel im Mainstream

+++

Achtung, Achtung, hier spricht die Polizei. Kai Stuht spricht mit Bernd Bayerlein – Ungeschnitten 12

+++

Erfolg der KlagePATEN: NRW setzt Maskenpflicht teilw. aus!

+++

+++

WHO über Masken😷‼️ MASKENPFLICHT??
Halte Dich wenigstens an die Empfehlung der WHO und staune, dass die Weltgesundheitsorganisation etwas komplett anderes sagt, als Du in Deiner Zeitung, dem Radio oder im Fernsehen hörst:

+++

LIVE – Video gelöscht – Stellungnahme Sucharit Bhakdi

das “böse” Video: https://t.me/bitteltv/1727

+++

Dr Wodarg “Es gibt keine zweite Corona-Welle”

+++

Weltweite Bestechung durch WHO und IFW:
Antwort und Quelle zu { Wenn das wahr ist – Miriam Hope }

und

dazu

+++

Die „Alltagsmaske“ – Eine Orwellsche Verordnung | Von Peter Frey

+++

KOCHPOSTSALAT – RKI in der völligen Ahnungslosigkeit

und
BERLIN und seine AUSWIRKUNGEN – Kranke und Tote unter der Lupe – Pressemeldung von Querdenken

+++

Diese Zahlen zeigen, dass die Corona-Maßnahmen komplett übertrieben sind! (Raphael Bonelli)

und
#Mallorca #CalaRatjada #AngelaMerkel
(Selbst) BILD fordert: Schluss mit der Panikmache, Frau Merkel! | Oliver Flesch aus Cala Ratjada

+++

Verbotene Meinung: Wie Youtube Prof. Bhakdi zensiert

+++

Live – 1. Öffentliches Podium in der Schweiz – Corona Pandemie und Ihre Massnahmen

und

…sehr guter Kommentar:
Expertenkommission zum Lockdown” hat die geforderten 50.000 Unterstützer erreicht. Trotz der Dringlichkeit des Themas verschleppt der Petitionsausschuss nun die Anhörung. Müssen wir bis zum Sanktnimmerleinstag warten?
hier weiter

+++

Corona-Alltag der Kinder – Erfahrungen einer Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Ich bin Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, seit mehr als 20 Jahren niedergelassen in eigener Praxis. Täglich erlebe ich hautnah, wie massiv alle meine kleinen und größeren Patienten und ebenso ihre Eltern durch die Corona-Maßnahmen in ihrem Leben belastet, verletzt, in ihren Gestaltungsmöglichkeiten elementar beschnitten werden. Es ist manchmal für mich kaum noch zu ertragen, all dies miterleben zu müssen…

+++

Corona-Leaks: Mitarbeiter im Innenministerium fordert „gesonderte Untersuchung“ gegen Merkel
…Der Mitarbeiter hatte zuvor behauptet: „Die beobachtbaren Wirkungen und Auswirkungen von COVID-19 lassen keine ausreichende Evidenz dafür erkennen, dass es sich – bezogen auf die gesundheitlichen Auswirkungen auf die Gesamtgesellschaft – um mehr als um einen Fehlalarm handelt.
hier weiter

+++

Liebe Freundinnen und Freunde,
Was sagt uns der Coronavirus? Und was können wir tun?
Die Medien sind voll mit dem Coronavirus, jede Neuerkrankung wird gezählt und mitgeteilt. Eine Angstwelle zieht über die Erde. Die Diskussion geht immer nur darum, wie wir uns schützen können. Aber was will eigentlich der Virus? Warum kommt er, was erwartet er uns von? Was für Geistwesen hängen mit dem Virus zusammen? Diese Fragen werden kaum gestellt, sind aber sehr wichtig.

Rudolf Steiner sagt zu den Bazillen (die zu den Baktieren gehören, Viren waren damals noch nicht bekannt), dass diese auf die Erde geworfene Widersachergeister sind und insoweit denselben Ursprung wie unser aktueller Verstandesmaterialismus haben:
„Wenn Sie in sehr, sehr alte Entwickelungszeiten zurückgehen würden, dann würden Sie nämlich finden, daß ein ähnlicher Kampf stattgefunden hat zwischen Michael und dem Drachen wie der, den ich Ihnen jetzt für das 19. Jahrhundert geschildert habe. Ich deutete ja schon an, wie solche Kämpfe immer wieder sich wiederholt haben, nur ging es immer um andere Dinge. In alten Zeiten hatten auch einmal die ahrimanischen Scharen einen solchen Kampf verloren, und sie wurden auch dazumal heruntergeworfen von den geistigen Welten in den irdischen Bereich. Sie machten eben ihre Anstürme immer von neuem. Da gab es zum Beispiel einen solchen Kampf, durch den diese ahrimanischen Scharen, nachdem sie heruntergeworfen waren auf die Erde, alle diejenige Bevölkerung der Erde in den Bereich der Erde hereingebracht haben, die man heute im ärztlichen Leben als die Bazillen bezeichnet. All das, was man als Bazillenkräfte aufweist, woran Bazillen einen Anteil haben, ist ebenso eine Folge davon, daß einmal ahrimanische Scharen vom Himmel auf die Erde geworfen worden sind, daß der Drache besiegt worden ist, wie es eine Folge eines solchen Sieges ist, daß die ahrimanisch-mephistophelische Denkungsweise seit dem Ende der siebziger Jahre Platz gegriffen hat. So daß man sagen kann: auf materiellem Gebiete haben die Tuberkel- und Bazillenkrankheiten einen ähnlichen Ursprung wie der gerade jetzt vorhandene Verstandesmaterialismus auf geistig-seelischem Gebiete. – Die zwei Dinge gleichen sich im höheren Sinne durchaus.“ (Lit.: GA 177, S. 148ff, https://anthrowiki.at/Michael-Zeitalter_(1879) )

An anderer Stelle führt Rudolf Steiner aus, dass Bazillen auch die karmische Folgen des Quälens von Tieren sein können:
„Das Schlimme am Fleischgenuß ist die bleibende Wirkung des Schmerz-Verursachens und Tötens der Tiere. Diese gemarterten Tiere kehren dann wieder in der Form solcher Wesenheiten, die ihre Kraft gegen die Leiber der Nachkommen derer wenden, die sie einst getötet haben. Bazillen sind die wiederverkörperten, gequälten und getöteten, verzehrten Tiere.“ (Lit.: GA 266b, S. 371)
Diese beiden spannenden Aussagen helfen bei der Suche.

Meine eigene meditative Arbeit und Forschung mit dem Coronavirus hat Folgendes ergeben:
– Mein Hauptansatzpunkt war, die Angstwelle zu meditieren und hier fand ich viele Angstelementale, die wohl den ganzen Erdkreis erfüllen. Sie wirken aggressiv und ganz fremd, wie von einem anderem Stern kommend. Sie kommen nicht von den gegenwärtigen Menschen und vermutlich deshalb reagieren diese so stark darauf und treiben die Angstwelle mit eigenen Gefühlen und Aktionen noch weiter voran.
– Diese Elementale gehören zur seelischen Ebene des Coronavirus. Da die weltweite Aufmerksamkeit darauf gerichtet ist, kommen sie überall hin. Das heisst, durch unsere Angst vor dem Virus, ist dieser seelisch schon überall da.
– Wann sind diese Corona-Elementale entstanden? Das war für mich überraschend, zu erleben, dass sie in uralten Zeiten während der Erdinkarnation des alten Mondes entstanden sind. Dort machten die heutigen Engel ihre Menschheitsphase durch. Es gab eine Abtrennung von böse gewordener Seelensubstanz und entsprechend zurückgebliebener Engel, die mit Ahriman und den Asuras in eine Verbindung gekommen waren. Diese Abtrennung war für die Entwicklung der anderen Wesen notwendig und wurde von sehr strengen Engeln (nach meiner Einschätzung der Hierarchie der Exusiai) vollzogen.
– Diese strengen Engel konnte ich auch jetzt wieder erleben, die als Hüter der Coronavirus-Wesen uns Menschen damit herausfordern. Sie sind der Ansicht, dass jetzt die Zeit gekommen ist, dass dieser abgespaltene Bereich – der seither ein „ausserirdisches Leben“ führte – wieder integriert werden soll und kann. Sie erinnern uns damit an uralte kollektive unerlöste Schatten und ermöglichen deren Erlösung.
– Am 12. Januar 2020 gab es eine sehr besondere und seltene Planetenkonstellation: Konjunktion von Pluto, Saturn, Merkur und Sonne. Das Auftreten des Coronavirus passt zeitlich damit zusammen. Wenn die Planeten uns an das Wesentliche erinnern, ist es nicht verwunderlich, wenn damit auch Aufgaben erwachsen.
– Was wollen die Coronavirus-Elementale konkret? Sie wollen wieder integriert werden in die Erdevolution und sie wollen den Christus kennen lernen und erfahren. Ich habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht, mit einer positiven Haltung den Coronavirus-Wesen zu begegnen und ihnen den Christus zu zeigen, ihnen die Naturwesen zu zeigen und sie mit einem Vaterunser zu durchbeten. Sie haben diese Impulse gut aufgenommen und waren wandlungsbereit. Gleichzeitig hatte ich das Empfinden, in den Tiefen des Menschseins wieder etwas vollständiger zu werden.
– Diese Arbeit ist aber fortzusetzen, denn es kommen immer wieder neue Corona-Elementale. Hier ist ein grosser Berg abzuarbeiten.
– Ich kann solche oder ähnliche Erlösungsmeditationen nur empfehlen: Die Stimmung entspannt sich sofort. Das ist wohl die beste spirituelle Antwort. Jeder einzelne Beitrag verändert das kollektive Feld und ist wichtig.

Herzliche Grüsse,
Thomas Mayer

https://www.anthroposophische-meditation.de/

+++

Ähnliche Artikel auch unter Impf-Special

+++

zurück zu Zeitbetrachtungen

4 Kommentare

  1. Danke dir Micha, für diese großartige Recherche

    Es ist echt beunruhigend, wie fast alle Länder beritwillig ihre Wirtschaft opfern und demokratische Freiheiten aufgeben.

    Aber aktuell lässt sich doch überhaupt noch nichts darüber sagen, was wirklich in 14 Tagen sein könnte oder?

    Manchmal frage ich mich, wie die “Alternativen Medien” hier in Deutschland berichten würden, wenn Merkel gar nichts macht. Dann wäre doch erst recht die Hölle los, wenn “die da oben” die Menschen der Wirtschaft opfern. Im Zweifel doch lieber für die Menschen oder?

    In Brasilien z.B. ignoriert der Oberschichtspräsident Bolsonaro jegliche Vorsichtsmaßnamen, besonders in den Favelas. Das macht für mich den eindruck, die weißen retten sich, der rest ist austauschbar und alte braucht man eh nicht.

    Sogar die Mafia hat in einigen Favelas deswegen nun Quarantändemaßnamen verhängt, sagt zumindest die Heuteshow…

    Lieben Gruß
    Helmut

  2. Profunde und mutige Darstellung:
    https://youtu.be/csVWmD-14_4

  3. Corona Profunde und mutige Darstellung von Dr. Rashid Buttar /auf Deutsch
    https://youtu.be/csVWmD-14_4

1 Trackback / Pingback

  1. …Weiterleitung zu unserer neuen Seite 2020! – ondoor

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*